Professionelle Zahnreinigung und Kontrolluntersuchung

Der Behandlungsablauf einer Prophylaxe

Prophylaxe Behandlungsablauf

Das Prophylaxe-Konzept - mehr als nur eine Zahnreinigung

Bevor die Zahnprophylaxe beginnt, wird eine umfassende Untersuchung der Zähne und des Zahnfleischs durchgeführt. Falls erforderlich, können Röntgenbilder zeigen, ob der Kieferknochen und die Zähne gesund sind.

Nach einer kurzen Einführung beginnt die Befundaufnahme zur Mundgesundheit durch die Prophylaxe-Expertin. Unter anderem misst sie die Tiefe der Zahnfleischtaschen an jedem einzelnen Zahn. Zusammen mit anderen Messwerten ergibt sich so ein Gesamtbild der Zahn- und Mundgesundheit. Diese dienen als Basis für eventuell notwendige weitere Maßnahmen und als Verlaufskontrolle. Sie erhalten Ihr individuelles Ergebnis in leicht verständlicher Papierform ausgehändigt.

Im Anschluss werden Ihre Zähne gereinigt, poliert und gehärtet. Den Erfolg der Behandlung können Sie sofort mit der Zunge fühlen. Alles fühlt sich frisch und seidenglatt an. So beugen Sie auch effektiv der Entstehung von Mundgeruch vor.

Individuelle Pflegetipps für die effektive Zahnreinigung zu Hause sind ein weiterer wichtiger Baustein. Zum Abschluss erhalten Sie eine Empfehlung für Ihren nächsten zahnmedizinisch sinnvollen Vorsorgetermin.

Aktuelle Seite: Ästhetische Zahnmedizin Prophylaxe Behandlungsablauf