Zahnwurzelersatz durch Implantate

Moderner Zahnersatz durch Nutzung von Zahnimplantaten

Was sind Zahnimplantate

Implantate ersetzen die fehlenden Zähne einschließlich der Wurzel, sie werden an ihre ursprüngliche Stelle in den Kieferknochen eingesetzt. Diese sichere Alternative zum ursprünglichen Zahn ist in der modernen Zahnheilkunde anerkannt und hat sich seit über 30 Jahren bewährt. Die Erfahrungen beruhen weltweit auf fundierten Erkenntnissen. Implantate bestehen aus Titan und werden daher – ohne allergische Reaktionen hervorzurufen – problemlos vom Körper angenommen. Durch die natürliche Belastung der Knochenzellen wird durch das Implantat der natürliche Knochenabbau und somit auch der Zahnfleischschwund verhindert.

Aktuelle Seite: Zahnimplantate Was sind Implantate ?